Drausen trainieren für ein stärken Körper

Schon seit zwanzig Jahren fertigt und liefert Ijslander Sport- und Spielgeräte aus Edelstahl für den öffentlichen Raum. Unsere Geräte werden aus recyceltem Edelstahl hergestellt; sie sind wiederverwendbar, wartungsfreundlich, vandalismussicher und können nach Maß angefertigt werden. So auch unsere BarForz-Produktlinie: Bewegungsgeräte für aktive Calisthenics-, Bootcamp- und Free-Running-Sportler. Aber natürlich auch für andere Athleten, die gern unter freiem Himmel trainieren!

Die BarForz-Produktlinie wurde entwickelt, um gut gelaunt im Freien miteinander Sport zu treiben und aus eigener Kraft – unterstützt von Sportgeräten – den Körper zu stärken. Beim sogenannten Eigengewichtstraining (bodyweight fitness), das jedem offen steht, werden sämtliche Muskeln und Sehnen gleichzeitig trainiert und nicht nur eine einzelne Muskelgruppe. Damit verringert sich die Verletzungsgefahr, und kein Bereich des Körpers wird ausgelassen. BarForz wurde in Zusammenarbeit mit Calisthenics-Sportlern entwickelt und erfüllt deshalb alle entsprechenden sportlichen Anforderungen. So eignen sich die Stangen für alle Hände, und durch die clevere Anordnung unserer Felder können die Übungen ohne Unterbrechungen ausgeführt werden. BarForz XS, S, M oder XL – einfach mitmachen

Ijslander hat vier verschiedene BarForz-Felder entwickelt. Das XS-Feld bildet den Kern; es lässt sich zu einem S-, M- oder XL-Feld erweitern. Ganz nach Wunsch und verfügbarer Fläche. Die Sportgeräte werden in Parks und anderen öffentlichen Räumen aufgestellt. Bei BarForz handelt es sich um ein modulares System. Dadurch lassen sich die einzelnen Geräte leicht miteinander verbinden und ohne Weiteres auf- bzw. abbauen. Die BarForz-Felder eignen sich für Männer und Frauen ab einem Alter von 16 Jahren.

×